Aktuelle Einsätze
Einsätze können derzeit nicht angezeigt werden. Versuchen Sie es später erneut.
 
Benutzer:
Passwort:

Abschlussübung und Grillen

Abschlussuebung-und-Grillen
dsc_3887.jpgdsc_3898.jpgdsc_3907.jpgdsc_3918.jpgdsc_3928.jpgdsc_3931.jpgdsc_39342.jpgdsc_3938.jpgdsc_3966.jpgdsc_3969.jpg1_dsc_3976.jpgdsc_3981.jpgdsc_3989.jpgdsc_4005.jpgdsc_4012.jpgdsc_4017.jpgdsc_4027.jpgdsc_4050.jpgdsc_4057.jpgdsc_4070.jpg
 
Minibilder anzeigen Minibilder ausblenden

Als Abschlussübung hat Kommandant Thomas Müller ein technisches Szenario ausgewählt.
Annahme war, dass ein Betonteil auf einen PKW gestürzt war und dadurch zwei Personen im Fahrzeug eingeschlossen wurden. Die Aufgabe bestand nun darin, die beiden Personen aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Im Anschluss war noch der Atemschutztrupp des TLF gefordert, da das Fahrzeug plötzlich in Brand stand.

Nach dieser doch sehr fordernden Übung ging es zum gemütlichen Teil über, nämlich der Einlösung der Wettschuld aus dem diesjährigen Vergleichskampf Musikkapelle gegen Feuerwehr. Da die Kameradinnen und Kameraden der Musikkapelle bei der Klumpermeisterschaft als zweite auf der Piste abschwangen, durften auch sie heuer wieder die Grillfeier ausrichten. Auch diesmal ließ es sich Kapellmeister Peter Aschaber nicht nehmen, gemeinsam mit unserem Grillchef Franz Hauser die Anwesenden mit allerlei Köstlichkeiten zu verwöhnen.

An dieser Stelle ein herzlicher Dank noch einmal an die beiden Grillmeister und die Musikkapelle Aschau für die Ausrichtung dieses netten Abends! Wir freuen uns schon darauf, wenn es wieder heißt „Wasser gegen Marsch -  die Revanche“!

Zurück